NUTZUNGSBEDINGUNGEN EXPERTENBEREICH

  1. Einen Zugang zum passwortgeschützten Expertenbereich dürfen nur Personen (sowie juristische Personen) erhalten, die Angehörige medizinischer Heilberufe sind oder sich in Ausbildung zu einem der vorgenannten Berufe befinden, sowie Mitarbeiter der pharmazeutischen Industrie.
  2. Voraussetzungen für den Erhalt eines Zugangs zum Expertenbereich ist die Zulassung des Nutzers durch die Arktis BioPharma GmbH & Co. KG. Hierzu muss sich der Nutzer bei der Arktis BioPharma GmbH & Co. KG anmelden und die abgefragten Daten vollständig und wahrheitsgemäß angeben. Der Nutzer muss, wenn aufgefordert, im Anschluss an die Registrierung einen geeigneten Nachweis darüber erbringen (Fax, Upload, E-Mail), dass die Voraussetzungen für eine Zulassung vorliegen.
  3. Der Nutzer wird von der erfolgten Zulassung per E-Mail informiert. Zulassung und Freischaltung sind kostenlos. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Zulassung. Die Arktis BioPharma GmbH & Co. KG behält sich ferner vor, die Zulassung ohne Angabe von Gründen, insbesondere jedoch wegen falscher Angaben bei der Anmeldung, unbefugter Weitergabe des Passwortes oder Missbrauchs der Dienste jederzeit zu verweigern oder fristlos ohne Angabe von Gründen zurückzunehmen.