Arktis BioPharma steht für Qualität

Qualität "Made in Europe". Produktion nach strengen Standards und gültigen Normen. Garantiert und bestätigt durch unabhängige Institutionen und Labore.

Fragen Sie in Ihrer Apotheke nach Produkten von Arktis BioPharma

Arktis Präparate erhalten in jeder Apotheke.
Unser großes Netzwerk von Ärzten und Therapeuten fordert eine flächendeckende Verfügbarkeit unserer Produkte.
Somit können wir gewährleisten, dass unsere Produkte unter therapeutischer Aufsicht zielgerichtet eingesetzt werden.

Qualitätsprodukte

Made in Europe

Alle Partnerbetriebe der Arktis BioPharma arbeiten nach strengen Standards und sind nach gültigen Normen, wie z.B. ISO 22.000, GMP, GMP-Standard oder HACCP zertifiziert. Sie erfüllen somit den hohen Anforderungen an die Qualität von lebensmittelverarbeitenden Betrieben. Alle Produkte werden in regelmäßigen Abständen durch unabhängige Labore geprüft und überwacht.

ISO 22000:2005

Lebensmittelsicherheit / Zertifiziert durch DEKRA

Diese Zertifizierung bestätigt verarbeitenden Betrieben, dass die Anforderungen, die an ein verantwortungsbewusstes Unternehmen zur Lebensmittelsicherheit gestellt werden, auch erfüllt sind und auch zukünftig eingehalten werden.

GMP

Die Qualitätsrichtlinie kontrolliert alle Arbeitsvorgänge, um Verwechselungen und Verunreinigungen zu vermeiden und die Produktionshygiene sicherzustellen. Jeder Arbeitsschritt wird genau kontrolliert.

Kölner Liste

Sicherheit für den Profisportler!

Bestätigt durch die Sporthochschule Köln. Sie hat 5 unserer Produkte (Arktibiotic SelectArktibiotic StressCompensArktis Omega 3 naturalArktis GalactoseArktis Glutamin) auf dopingrelevante Substanzen untersucht und bestätigt, dass keine anabol-androgenen Steroide und andere Stimulantien nachgewiesen wurden. Sie sind offiziell in die Kölner Liste aufgenommen.

HACCP

Die Produktion erfolgt ausschließlich durch geschulte Mitarbeiter, welche nach den Hygienerichtlinien des weltweit anerkannten HACCP Konzept arbeiten. In den Produktionsräumen herrscht strenge Sauberkeit.

Die Rohstoffannahme bis zur Auslieferung wird genau dokumentiert und garantiert ein Höchstmaß an Produktsicherheit. Regelmäßige Qualitätskontrollen stellen sicher, dass Sie nur erstklassige Ware erhalten. Alle Herstellungsprotokolle unterliegen einer Archivierung und Aufbewahrungsfrist.

GSP

Die Qualitätsrichtlinie kontrolliert alle Arbeitsvorgänge, um Verwechselungen und Verunreinigungen zu vermeiden und die Produktionshygiene sicherzustellen. Jeder Arbeitsschritt wird genau kontrolliert.

Ohne Gentechnik

Alle Produkte sind frei von „Gentechnisch veränderten Organismen (GVO)“ (engl. genetically modified organism (GMO)).

Garantierte Qualitätsrohstoffe

Rohstoffe sind das NON-PLUS-ULTRA für unsere Produkte. Unsere Rohstofflieferanten sind renommierte deutsche Betriebe, die uns eine entsprechend hohe Qualität gewähren können. Es werden nur ausgewählte und geprüfte Rohstoffe von uns eingesetzt.

Reinsubstanzen

98 Prozent unserer Produkte produzieren wir nach dem Prinzip der Reinsubstanzen. Manchmal ist es uns technisch nicht möglich auf einen Hilfsstoff zu verzichten. In einem solchen Fall sind wir gehalten, den Anteil des Hilfsstoffes so gering wie nur möglich zu halten.

Volldeklaration

Die Volldeklaration der Zutaten/Inhaltsstoffe ist für uns im Sinne der Verbraucherinformation selbstverständlich.

UNABHÄNGIGE LABORÜBERPRÜFUNGEN

Arktis BioPharma unterzieht alle Produkte regelmäßigen Laborprüfungen. Diese Überprüfungen werden in unterschiedlichen, unabhängigen Laboren durchgeführt. Diese Maßnahme dient nicht der Kontrolle unserer Lieferanten, sondern ist ausschließlich dazu gedacht, die Qualität unserer Produkte unabhängig bestätigen zu lassen.

BIOZERTIFZIERUNG

Seit Januar 2012 ist die Arktis BioPharma BIO-zertifiziert (DE-ÖKO-006).